Veranstaltung in der JU organisiert

KLIMAWANDEL.

 Am 8. Mai gab es eine spannende Diskussionsrunde, in der Landesgeschäftsstelle der CDU, zu einem Thema, was wie immer hochaktuell ist, aber leider in letzter Zeit immer mehr unter den Tisch geraten ist aka es ging um den KLIMAWANDEL.
Die Veranstaltung, mit prominenten Gästen wie Referent Hr. Dr. Ottmar Edenhofer (Chefökonom am Potsdam Institut für Klimaforschung; Direktor des MCC Instituts für globale Klimaerwärmung und Professor an der TU) , sowie Tilman Schwencke (Leiter Strategie/ Politik beim Bdew) und Stevan Evers. 
Thema war: Klimapolitik-Die Vereinbarkeit mit dem Wirtschaftsstandort Deutschland und die Umsetzung in Berlin.
Nach Einarbeitung in das komplexe Themengebiet rund um Alternativen für Kernenergie mit Schwerpunkt auf die CO2 Steuer, gab es dann eine heiße Debatte, bei der die Zuschauer mit Eifer dran teilnahmen. Es freut uns zu hören, dass die Veranstaltung viele Nachwuchspolitiker/ junge Leute motiviert hat Umzudenken und nach neuen Lösungsansätzen zu suchen! Abschließend konnte haben wir den Abend bei einem Bierchen und Sonnenuntergang ausklingen lassen. Vielen Dank auch an die Mitglieder des OVs, die der Veranstaltung beigewohnt haben. Teamwork matters!

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben