Neuigkeiten
17.05.2018 | Camilla
KLIMAWANDEL.
 Am 8. Mai gab es eine spannende Diskussionsrunde, in der Landesgeschäftsstelle der CDU, zu einem Thema, was wie immer hochaktuell ist, aber leider in letzter Zeit immer mehr unter den Tisch geraten ist aka es ging um den KLIMAWANDEL.
Die Veranstaltung, mit prominenten Gästen wie Referent Hr. Dr. Ottmar Edenhofer (Chefökonom am Potsdam Institut für Klimaforschung; Direktor des MCC Instituts für globale Klimaerwärmung und Professor an der TU) , sowie Tilman Schwencke (Leiter Strategie/ Politik beim Bdew) und Stevan Evers. 
Thema war: Klimapolitik-Die Vereinbarkeit mit dem Wirtschaftsstandort Deutschland und die Umsetzung in Berlin.
Nach Einarbeitung in das komplexe Themengebiet rund um Alternativen für Kernenergie mit Schwerpunkt auf die CO2 Steuer, gab es dann eine heiße Debatte, bei der die Zuschauer mit Eifer dran teilnahmen. Es freut uns zu hören, dass die Veranstaltung viele Nachwuchspolitiker/ junge Leute motiviert hat Umzudenken und nach neuen Lösungsansätzen zu suchen! Abschließend konnte haben wir den Abend bei einem Bierchen und Sonnenuntergang ausklingen lassen. Vielen Dank auch an die Mitglieder des OVs, die der Veranstaltung beigewohnt haben. Teamwork matters!
weiter

31.03.2018 | DW
Unser Ortsverbandsmitglied gestaltete Charlottenburger Geschichte als Bürgermeister in den 80er Jahren.
Wir werden ihn vermissen.

weiter

14.01.2018 | Barbara Nieter /Fuat Özcan
Neujahrsempfang unter dem Motto „Innovation in Charlottenburg"
 
weiter

02.01.2018 | Fuat ##özcan
TEAM ENGELMANN

Neujahrslauf 2018

 

 Unser Ortsvorsitzender und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann hat es sich nicht nehmen lassen, das neue Jahr gesund zu beginnen.

 

Das TEAM der Laufgruppe des Kreisverbandes hat dies beim ersten Lauf des Jahres am Brandenburger Tor schon mal unter Beweis gestellt- Wir bewegen Berlin - wir kämpfen um Charlottenburg-Wilmersdorf.

weiter

04.12.2017 | Fuat Özcan
Weihnachtsfeier im Hotel Mondial am Kurfürstendamm
Die traditionelle Weihnachtsfeier des OV City-Kurfürstendamm fand im Hotel Mondial statt. Zu Gast war auch unser Bundestagsabgeordneter Klaus-Dieter Gröhler MdB.hler MdB.
weiter

22.11.2017 | Redaktion: Abdullah Abed, Christina Moritz, Barbara Nieter (Leitung), Manuel Sandvoß
Informationen für Mitglieder und Freunde


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist soweit: dies ist die erste Ausgabe des neuen Newsletters unseres Ortsverbandes. Von heute ab werden die Mitglieder unserer Arbeitsgruppe Newsletter, Abdullah Abed, Christina Moritz, Barbara Nieter und Manuel Sandvoß auf diesen Seiten über Wichtiges und Interessantes aus und über den OV City-Kurfürstendamm informieren. Wenn Sie den Newsletter abonnieren möchten, können Sie dies über den Button auf der Homepage des OV City-Kurfürstendamm (www.cducitywest.de) gerne tun. Viel Spaß beim Lesen.

Ab der nächsten Ausgabe soll dieser Newsletter einen originellen Namen tragen. In diesem Zusammenhang habe ich eine Bitte an Sie: helfen Sie uns dabei, einen Namen zu finden und senden Sie Ihre Ideen bis zum 31. Dezember 2017 an unsere Öffentlichkeitsbeauftragte Barbara Nieter  (E-Mail: nieter.barbara@gmail.com oder per Post: Rönnestraße 9, 14057 Berlin).

Ich bin sehr gespannt auf Ihre Vorschläge und wünsche Ihnen, auch im Namen des gesamten Vorstandes, besinnliche Weihnachtstage und alles Gute für 2018.

Ihr
 Carsten Engelmann
weiter

17.11.2017 | Fuat Özcan
Stellv. Bezirksbürgermeister und Leiter der Abteilung Soziales und Gesundheit
 
weiter

15.11.2017 | Fuat Özcan/ Carsten Engelmann
Stellv. Bezirksbürgermeister und Leiter der Abteilung Soziales und Gesundheit
 
weiter

11.11.2017
CDU - City - Kurfürstendamm
Heute fand im ältesten Restaurant Charlottenburgs ein Festmahl statt. Das Restaurant war voll und zahlreiche CDU Mitglieder waren anwesend. Super Atmosphäre, super Abend. 


weiter

31.10.2017
Canvassing
 

London hat es vorgemacht, die BVG ebenso – Videoaufklärung! Seit Jahren reüssiert diese Möglichkeit der Aufklärung von Kriminaldelikten in jeglichen Bereichen ihrer Nutzung. Nachdem sich der rot-rot-grüne Senat mehrmals dezidiert gegen eine Etablierung dieser Unterstützung strafrechtlicher Ermittlungen ausgesprochen hat, gilt es nun, das Zepter des Handelns in die eigenen Hände zu nehmen: an diesem Wochenende sammelten wir an mehreren Standorten Unterschriften, um vom konstitutionellen Landesrecht des Volksbegehrens Gebrauch zu machen bzw. ein solches zu initiieren. 

 Auch in der Opposition bleiben wir unermüdlich, um erforderliche und sichere Politik für Berlin zu gestalten!

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 24625 Besucher